Gott sucht Dich!

Beiträge

Wie lebe ich eigentlich?

Jeder von uns hat seinen eigenen Lebensstil. Der eine berechnet alles im Voraus. Ein zweiter lebt einfach in den Tag hinein. Und ein dritter macht alles von seiner emotionalen Lage abhängig. Das jedoch sind nur drei von unendlich vielen unterschiedlichen Menschentypen.

sam-16Niemand sollte allerdings vergessen, dass das hier und heute über das morgen entscheidet. Wer so lebt, als ob ihm die Zukunft vollkommen egal wäre – im tiefsten Inneren ist das Leben nach dem Tod niemandem egal – wird sich nicht um seine Zukunft kümmern. Gott macht in der Bibel unmissverständlich deutlich, dass das „morgen“ von dem „heute“ abhängig ist. Wer heute nicht an morgen denkt, wird dann, wenn das morgen kommen wird, auf der falschen Seite stehen. Das wollen Sie doch nicht!

Es geht nicht um die Frage, ob ich mich für einen einflussreichen Beruf oder einen unbedeutenden entscheide. Es geht auch nicht darum, ein Haus zu haben oder nicht. Es geht um die existenzielle Frage des Lebens, die wir klären müssen. Sie bestimmt das „wie“ meines heutigen Lebens in ganz entscheidender Weise.

Schau mal hier vorbei...