Gott sucht Dich!

Beiträge

Bibelzitate

Jesus Christus sagt: „Kommt her zu mir alle, die ihr euch abmüht und beladen seid, und ich werde euch Ruhe geben.“

Matthäusevangelium, Kapitel 11, Vers 28


„Denn so hat Gott die Welt geliebt, dass er seinen einzigartigen Sohn gab, damit jeder, der an ihn glaubt, nicht verloren gehe, sondern ewiges Leben habe."

Johannesevangelium, Kapitel 3, Vers 16


„Denn was nützt es einem Menschen, wenn er die ganze Welt gewinnt und sein Leben einbüßt? Denn was wird ein Mensch als Lösgeld geben für sein Leben?“

Markusevangelium, Kapitel 8, Verse 36 und 37


„Und es ist in keinem anderen Rettung, denn es ist auch kein anderer Name unter dem Himmel als Jesus Christus, in dem wir errettet werden müssen.“

Apostelgeschichte, Kapitel 4, Vers 12


„Angst ist nicht in der Liebe, sondern die vollkommene Liebe treibt die Angst aus.“

1. Johannesbrief, Kapitel 4, Vers 18


„Wir bitten an Christi statt, lasst euch versöhnen mit Gott.“

2. Korintherbrief, Kapitel 5, Vers 20


„Denn auch Jesus Christus ist nicht gekommen, um bedient zu werden, sondern um zu dienen und sein Leben zu geben am Kreuz als Lösgeld für viele.“

Nach Markusevangelium, Kapitel 10, Vers 45


„Wirklich glücklich sind diejenigen, deren bösen Taten vergeben und deren Sünden zugedeckt worden sind."

Nach Römerbrief, Kapitel 4, Vers 7


„Wer zu mir kommt, den werde ich nicht hinaus stoßen.“

Johannesevangelium, Kapitel 6, Vers 37


„Wenn jemand dürstet, so komme er zu mir und trinke!“

Johannesevangelium, Kapitel 7, Vers 37

Schau mal hier vorbei...